Dieser Browser unterstützt kein Audiostreaming mit LiveVoice.
Bitte verwende Chrome, Safari oder Firefox.
Kleine Non-Profit-Organisationen zahlen nur die Hälfte!

Smarte Audioübertragung.
Leistbar für jeden.

Smartphone App statt extra Hardware.

Funktioniert via wifiWLAN und signal_cellular_altHandynetz.

Die ideale Lösung für:
check_circleSimultandolmetschen
check_circleEvent Audioübertragung
check_circleGuided Tours
Jetzt kostenlos anmelden

Live Event beitreten

Mobile App herunterladen

Get it on Google Play

Auf Mac oder PC:

Auf Mobilgeräten empfehlen wir unbedingt die App zu nutzen.

Audioübertragung war noch nie so einfach.

Unsere Smartphones sind heute immer und überall dabei. Daher glauben wir, dass es Zeit für eine einfache und flexible Lösung für Simultandolmetschen und andere Event-Audioübertragung ist, die sich jeder leisten kann.

Wir haben es uns zur Aufgabe gesetzt, gezielte Voice Audioübertragung in Echtzeit für jedermann möglich zu machen. Daher haben wir LiveVoice auf den folgenden drei Prinzipien aufgebaut:
Leistbar

Klassische Systeme für Simultandolmetschen oder Guided Tours sind vor allem eines: teuer. Dabei haben du und deine Besucher bereits alles, was man für solche Audioübertragung braucht. LiveVoice macht aus den Smartphones deiner Besucher und deinem mobilen Gerät oder PC ein flexibles Audioübertragungssystem.

Mit LiveVoice brauchst du also kein Geld mehr für spezielle Hardware ausgeben. Spare dein Geld lieber für andere Dinge!

Flexibel

Ohne spezielle Hardware bist du natürlich auch viel flexibler. Mit LiveVoice kannst du dich jederzeit der Situation anpassen, egal wie viele Zuhörer du hast. Lege so viele Streams an wie du willst (z.B. für mehrere Sprachen) und erweitere deine Zuhörerschaft auch über dein Event hinaus.

Denn mit LiveVoice bist du nicht mehr ortsgebunden! Nachdem alles über das Internet funktioniert, können deine Zuhörer und sogar die Sprecher überall in der Welt sitzen.

Einfach

Wir haben LiveVoice so konzipiert, dass du alles selbst machen kannst. Als Admin erstellst du einfach Events und Streams, und lässt die 6-stelligen Zugangscodes oder Einlade-Links den Zuhörern und Sprechern zukommen. Diese benötigen nur einen mobilen Device oder Computer und können via WLAN oder 3G/4G/5G zuhören.

Hier kostenlos starten

So funktioniert's

Events und Streams
anlegen
Erstelle dein Event und die dazu gehörigen Streams. Du kannst so viele Streams (z.B. für verschiedene Sprachen) wie du möchtest anlegen und individuell benennen.
Lade Übersetzer oder
andere Sprecher ein
Teile den entsprechenden Link oder Code mit den Personen, die sprechen sollen - zum Beispiel ein Dolmetscher oder Touristenführer. So können diese sich einloggen und sofort zum streamen beginnen.
Lasse deinen Zuhörern den Link oder Code
deines Events zukommen
Mit dem Link oder Code des jeweiligen Events können Zuhörer einfach via Smartphone oder Computer einloggen und den Stream auswählen, dem sie zuhören möchten.

Du willst LiveVoice für deine Konferenz, Meeting oder ein anderes Event verwenden?

Hier kostenlos starten

FAQ: Fragen & Antworten

LiveVoice ist die ideale Lösung für Übersetzung auf kleinen und großen Konferenzen, Kirchen, Business Meetings und andere Events, sowie für Audioübertragung etwa von Silent Events und Guided Tours. Einfach überall, wo gezielte Voice Übertragung in Echtzeit gebraucht wird.

LiveVoice ist eine Cloud-Lösung, die keine spezielle Hardware benötigt. Um zu senden reichen ein Smartphone oder Computer mit Internetverbindung. Auch die Zuhörer benötigen nur ihr Mobilgerät (iPhone, iPad oder Android Device) oder einen Computer, sowie ihre Kopfhörer.

Als Admin erstellst du Events und dazu gehörige Streams, und lässt die 6-stelligen Codes den Sprechern und Zuhörern zukommen.

Die Sprecher und Zuhörer laden die LiveVoice App herunter (iOS oder Android) und geben den Code ein, oder treten einem Event via Browser auf ihrem Computer bei.

LiveVoice funktioniert sowohl über WLAN als auch das Handynetz (3G, 4G, 5G). Dabei wird eine nur sehr geringe Bandbreite benötigt. Ein Beispiel: Für 140 Zuhörer reicht eine 10 Mbit Verbindung.
Für Live Audioübertragung ist eine geringe Latenz natürlich entscheidend. LiveVoice wurde daher so entwickelt, dass die Verzögerung mit rund 0,2 Sekunden äußerst gering ist.
Alles was es braucht ist, die Audioquelle an ein Smartphone oder einen Computer anzuschließen. Um über das Smartphone zu streamen benötigst du die LiveVoice App. Am Computer öffnest du einfach im Browser unsere Website. Mehr Infos und Tipps zur Verbindung mit Audioquellen findest du hier in unserem Help Center.
LiveVoice ist komplett flexibel, du kannst so viele Zuhörer haben wie du möchtest. Du musst einfach nur das entsprechende Paket buchen, das definiert wie viele Zuhörer du haben kannst. Die Pakete und Preise findest du hier.

LiveVoice ist leistbar für jeden

Du brauchst keine spezielle Hardware, sodass du dir viel Geld für andere Dinge sparst.

LiveVoice ist komplett flexibel

Weil LiveVoice über die Cloud funktioniert, bist du extrem flexibel. Du kannst so viele Streams anlegen wie du willst, für so viele Zuhörer wie du möchtest. Zuhörer und Sprecher können überall in der Welt sitzen - du bist also nicht ortsgebunden.

LiveVoice ist extrem einfach zu verwenden

Wir haben LiveVoice so konzipiert, dass du alles selbst machen kannst. Und deine Zuhörer bringen ihr eigenes Gerät, mit dem sie bereits vertraut sind.

Du brauchst dich nur hier kostenlos als Admin registrieren und kannst sofort Events uns Streams erstellen. Du kannst dabei LiveVoice kostenlos mit bis zu 3 Zuhörern testen. Sobald du dich vertraut gemacht hast kannst du dir ein Paket nach deinen Bedürfnissen selbst buchen. Wir haben LiveVoice so einfach gestaltet, dass du alles selbst machen kannst. Um dir beim Start zu helfen haben wir alle Infos die du brauchst hier in unserem Help Center zusammengestellt.