Dieser Browser unterstützt kein Audiostreaming mit LiveVoice.
Bitte verwende Chrome, Safari oder Firefox.

So funktioniert's

LiveVoice verwandelt Smartphones and Computer in ein flexibles Live Audioübertragungs-System. Hier erfährst du, wie es funktioniert.

App oder Web Browser

Alles was du für LiveVoice brauchst ist ein Smartphone oder Computer als sendendes Gerät. Teilnehmer hören einfach via App auf ihrem Smartphone oder via Web Browser am Computer zu. Es ist keine spezielle Hardware nötig.

Cloud basiert

Die Verbindung läuft über das Internet, über WLAN oder mobile Daten wie 3G, 4G oder 5G. Überall wo du Internetverbindung hast kannst du LiveVoice verwenden - damit ist es perfekt sowohl für physische als auch für Online Events.

Alles selbst managen

Als Admin kannst du alles selbst machen: So viele Events und Kanäle erstellen wie du möchtest, Sprecher und Zuhörer einladen, und ein Paket buchen, das der Größe und dem Zeitraum deines Events entspricht.

1

Events und Kanäle anlegen.

Als Admin kannst du so viele Events und dazugehörige Audio-Kanäle erstellen wie du willst (z.B. für verschiedene Sprachen) und individuell benennen.
2

Sprecher einladen.

Teile den entsprechenden Link oder Code mit den Personen, die sprechen sollen - zum Beispiel Dolmetscher oder Touristenführer. So können diese sich einloggen und sofort zu streamen beginnen.
3

Mit deinen Zuhörern teilen.

Lade deine Zuhörer so ein, wie du möchtest - du kannst aus mehreren praktischen Möglichkeiten wählen.

Kostenlos ausprobieren.

Mach aus deinem Smartphone ein flexibles Audioübertragungs-System.
Jetzt loslegen

FAQ: Fragen & Antworten

Persönlicher Online Support.

LiveVoice kannst du ganz einfach selbst managen. Wenn du Hilfe brauchst, sind wir natürlich jederzeit für dich da!